5 things to do in LA

5 things to do in LA venice beach palm trees

5 things to do in LA

Da ich mich so in Los Angeles verliebt habe, kommt heute noch ein kleiner Post über 5 Dinge die man in LA machen kann. Das ist meine persönliche Liste, die aber eventuell auch in eure Reiseplanung integriert werden kann.

Venice Beach – Skates or Bikes?!

5 things to do in LA venice beach skating palm trees teetharejade thelimitsofcontrl and theadorabletwotheadorabletwo_marius_knieling_photography_santa_monica_pier_los_angeles

Analogous Pictures by Marius Knieling 

5 Things to do in LA Thelimitsofcontrol Laura venice Becah Bike ride Palm Trees Veja Sneaker Céline Sunnies

Während die Jungs surfen waren, haben wir Mädels uns Fahrräder und Skates ausgeliehen und haben eine kleine Tour am Strand von Venice Beach gemacht. Unsere Bikes & Skates haben wir uns bei „Jays Rentals“ ausgeliehen, welches uns einfach vom California Flair am meisten angesprochen hatte. Jay Rentals liegt in der 1501 Ocean Front Walk in Venice. Für eine Stunde bekommt man auf jeden Fall Skates und Bikes für unter 10$. Ich kann nur jedem empfehlen, sich auch mal Inliner und Fahrräder zu holen und einfach mal Venice Beach zu entdecken. Außerdem kann man auch ganz einfach zum Santa Monica Pier fahren, was wirklich nicht weit ist.

The Butcher’s Daughter

5 Things to do in LA the butchers daughter Abbot Kinney Blvd. Vegan Breakfast Place Theadorabletwo

Wer gerne Frühstücken geht, der ist im „The Butcher’s Daughter“ genau richtig. Auf Empfehlung von Tanja, von Blogger Bazaar, sind wir zu 6 in das tolle Lokal in 1205 Abbot Kinney Blvd., Venice, gegangen. Da alles ziemlich voll war, hatte sie uns einen Tisch im Hinterhof angeboten. Wenn ihr dort essen wollt, dann fragt auf jeden Fall ob ihr euch nach draußen, im Hinterhof, setzen dürft. Dort ist nämlich nur ein Tisch, wo nur ca. 8 Personen Platz finden können und wenn mit einer großen Gruppe unterwegs ist, hat man sozusagen ein Private Breakfast. Und für alle Instagram Fans: Bildmotive habt ihr genug, denn die Location an sich, sowohl Innen wie auch außen lassen jedes Interior Herz höher schlagen. Denn der Hinterhof bot uns eine Lounge-Feuerstelle und ganz vielen Kakteen. Das Essen ist etwas Pricey für die Portionen die man bekommt. Doch die tolle Bedienung und der Geschmack machen das wieder wett. Wir haben uns für das Avocado Toast Eggs Benedict entschieden, was wirklich super lecker war. Die vegetarischen Würstchen solltet ihr aber nicht bestellen..

Corndog essen

5 things to do in LA eat a corndog at the Pier Huntington Beach Pier Thadorabletwo

In vollen vielen Filmen essen die Protagonisten immer Corndogs. Das stand auch auf meiner Liste, schließlich muss ich ja wissen wie die schmecken. Am Santa Monica Pier gab es leider keine Corndogs. Ich weiß nicht ob es daran lag, dass wir nicht in der Saison da waren oder ob es die da einfach generell nicht gibt. Jedenfalls habe ich bei diesem Punkt geschummelt, weil ich es nicht direkt in LA gegessen habe (bestimmt aber auch in LA möglich). Aber was ihr euch eventuell als Tagestrip einplanen könntet, ist ein kleiner Ausflug nach Orange County. Wir haben viele verschiedene Stops gemacht und einen langen in Huntington Beach. Dort am Pier gab es Corndogs mit Garlic Fries!! Ich will euch da nicht so viel wegnehmen, wie der Geschmack dann tatsächlich war, aber schon allein wegen der Fries hat es sich gelohnt. Weitere Stops haben wir außerdem in Newport Beach und Laguna Beach gemacht.

Cohen House – Malibu Beach

5 things to do in LA visit the Cohen House from OC California in Malibu Beach theadorabletwo

Picture by Stephan Mühlau

Falls ihr euch auch Malibu Beach anschauen wollt und ihr auch Fans von OC California seid, dann müsst ihr auf jeden Fall euch das Cohen Haus anschauen. ACHTUNG – No Trespassing! Was wir natürlich gemacht haben, um einfach einen besseren Blick auf die Villa von Seth und Ryan zu bekommen. Wir sind tatsächlich ganz knapp der Polizei entkommen. Come on, wer schickt schon zwei Streifenwagen…  6205 Ocean Breeze Drive heißt die Straße, wo man das Cohen House findet. Übrigens wurden zwei Villen für die Cohen Villa benutzt, da sie noch einen Ausblick auf den Strand von „Newport“ (Malibu) brauchten. Das Haus dafür steht neben dem Cohen Haus. Ja, wir haben die erste Folge der ersten Staffel nochmal geschaut.

Sonnenaufgang und Surfers beobachten

5 things to do in LA watch surfers surf while the sun rises theadorabletwotheadorabletwo_marius_knieling_photography_venice_beach

Picture by Marius Knieling

Durch unser Jet-Lag waren wir immer schon um 6 wach und sind meistens direkt zum Strand gegangen. Ein kleiner Spaziergang am morgen mit Sonnenaufgang, was will man mehr? Vom Pier aus haben wir dann die Surfer beobachtet. Und wer mag, kann sich vorher ein Coffee To-Go bei Starbucks oder im Café holen und einfach langsam am Pier in den Tag starten.

Das war meine 5 things to do in LA Liste und ich hoffe, dass sie euch gefallen hat. Vielleicht wart ihr auch schonmal in LA und habt einige Tipps die ihr ergänzen möchtet, dann freue ich mich auf Kommentare.

Schaut auch gerne bei Laura, Desi und Nisi vorbei. Die haben auch tolle Impressionen aus LA gepostet.

4 thoughts on “5 things to do in LA

  • Reply Ricarda 5. Dezember 2016 at 11:44

    Das sind alles suuuper Tipps für unsere L.A. Reise im Februar – Post ist abgespeichert ;D

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

  • Reply Carolin 3. Dezember 2016 at 22:58

    Toller Beitrag! Ich war schon mal in LA, allerdings ist das schon über 10 Jahre her und damals war ich nur 1 Tag dort und dann ging es leider schon weiter…Ach ja und ich liebe Corndogs!! :o) Die super lecker!

    Xx Carolin
    http://halfiesstyle.com

  • Reply Kathi 3. Dezember 2016 at 17:43

    Haha ihr kleinen Rebellen 🙂 Aber das Bild mit dem Haus ist echt geil! Und das Frühstück schaut auch echt sehr gut aus, gerade die Avotoasts mit Egg!
    PS: Das Paket ist glaube ich angekommen, liegt aber bei der Post :/ Muss ich die Woche abholen, Ich sage dir dann noch kurz Bescheid meine Liebe
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Reply Jana 3. Dezember 2016 at 9:58

    Tolle Tipps! Das Cohen Haus würde ich mir, als großer O.C. Fan, auch nicht entgehen lassen 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other