The Chair – For All Interior Situations.

Das sind wohl die beliebtesten Stühle überhaupt. Ich hatte schon sehr lange überlegt, diese tollen Stühle für unsere Wohnung zu kaufen. Denn das besondere an diesen ist, dass sie einen Raum sofort aufwerten und somit auch einem Raum Charakter verleiht. Nun bin ich endlich stolze Besitzerin und freue mich die in meiner Wohnung zu integrieren. Im heutigen Post will ich euch zeigen, wie ihr solche Stühle in eurer Wohnung einsetzten könnt. Denn neuerdings können Stühle auch einfach nur Accessoires sein.

Mitten im Raum

DSC_7665

 

Ikea Mirror – Homebasar Print* – Purevelvet Chair* (similar here) – Ikea Pillow (similar here)

Ob im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder auch Ankleidezimmer – dieser Stuhl lässt sich einfach in jeden Raum integrieren. Und das nicht immer wie gewohnt am Esstisch, wie in den anderen Beispielen. Wer kennt das nicht, wenn man sich Nachts auszieht, hat man nicht immer die Lust die Klamotten schön, sauber und ordentlich wieder in den Schrank zu legen. Manchmal ist man sogar so faul, dass man die Klamotten einfach auf dem Boden lässt. Vor allem der Partner ist ein Kandidat für solche Momente… Stühle können da echt Hilfreich sein. Sie sehen nicht nur stylisch aus, sondern können im Schlafzimmer super als „Klamottenablage“ eignen. Ihr könnt aber auch ausgefallene Stühle oder Sessel einfach als Deko nehmen, wie ich es in diesem Fall gemacht habe. Ich habe viele leere Stellen in meiner Wohnung. Ich wusste am Anfang nicht wie ich sie füllen sollte. Mit großen Bildern und meinen neuen Stühlen lassen sich solche Ecken schnell füllen.

Am Esstisch – YOU DONT SAY STORM !

DSC_7679

 

Ikea Table – Stilherz Tray* – Stilherz Candleholder* – Purevelvet Chairs* 

Jaaaa.. natürlich auch am Esstisch wo auch sonst, Storm? Ich hatte aber ehrlich gesagt lange diese Standard Ikea Stühle und fand es einfach total langweilig. Daher mein Tip an euch: Überlegt euch beim Kauf eurer Möbel alles genau. Ist es Zeitlos? In welche Farbrichtung soll alles gehen? Ist es WERTIG? – Wir haben leider den Fehler gemacht und haben zu schnell gehandelt. Wir haben nichts wirklich gut durchdacht. Und nach nur 3 Jahren gefallen mir gar keine Möbel mehr in unserer Wohnung. Wir haben fast alles verkauft und einige Sachen müssen wir noch reinstellen. Jeden falls kann man seinen Esstisch mit außergewöhnlichen Stühlen nochmal aufwerten und den Essbereich zu einem echten Hingucker zu machen.

Oh und alls ich die Bilder gemacht habe, ist mir aufgefallen, dass ich die Tapete im Hintergrund überhaupt nicht mag. Die ist jetzt auch weg :O! (das kommt davon, wenn der Freund 3 Wochen weg ist und Frau allein zu Hause ist! Muss er jetzt durch).

Am Schreibtisch

 DSC_7694

Ikea Desk – Purevelvet Chair*

Auch die Schreibtischecke darf auf keinen Fall vernachlässigt werden, da sie bei uns im Wohnzimmer ist. Unser Schreibtisch muss zwar immer Tip Top aufgeräumt sein, aber das nehmen wir in Kauf. Denn mein Freund und ich sind immer gerne in einem Raum zusammen und ich könnte nicht in einem anderen Zimmer arbeiten, wenn er nicht mit mir im selben Raum ist.. (bisschen freakig ich weiß). Jeden falls hatten wir lange Zeit einen unserer Esszimmerstühle an unserem Schreibtisch stehen. Es wurde endlich mal Zeit für ein Update!

Wir freuen uns sehr eine Kooperation mit Purevelvet zu haben. Ein wirklich toller Interior Shop, wo ich mich wirklich tot shoppen könnte. Sie haben eine große Auswahl und super tolle Möbel und Produkte. Falls ihr einen kleinen Vorgeschmack haben wollt, dann folgt Purevelvet auf Instagram unter @purevelveinterior.

(*in liebevoller Zusammenarbeit mit Purevelvet)

Kommentar verfassen